Aktuelle Zeit: 24. Jan 2017, 08:04

  Neue Beiträge

Ereignisse!!!
von: vovan1 8. Dez 2016, 23:03 zum letzten Beitrag 8. Dez 2016, 23:03

Was habt ihr gelesen?
von: Alex C 10. Okt 2016, 14:42 zum letzten Beitrag 10. Okt 2016, 14:42

Lesenswertes
von: Alex C 10. Mär 2015, 20:49 zum letzten Beitrag 10. Mär 2015, 20:49

  Suche



Erweiterte Suche

  Kategorien

Kategorie
alle Themen allgemein erstmal hierhin

Kategorie

Kategorie


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 2 von 12   [ 116 Beiträge ]
Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 12  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Handys, Verträge und Technologievorschau
BeitragVerfasst: 29. Sep 2010, 22:51 
Vielschreiber
Vielschreiber||
Benutzeravatar

Registriert: 02.2009
Beiträge: 760
Wohnort: Kölle
Geschlecht: männlich
Admin hat geschrieben:
nu dak san4o, 4to za pre4ina tebe nedajot horoscho dumat' o Samsungah?
Admin hat geschrieben:
Wieso geht samsung nicht?
Samsung = Toaster, Fernseher usw. Und du brauchst mir den Gegenteil nicht zu beweisen.
Admin hat geschrieben:
Nokia wird bald den N8 herausbringen.
:-l
chik-van vo san hat geschrieben:
ishesh telefon?
Ne ich nähere mich nem gefärlischen Thema ^^)

_________________
Die Hölle, das sind die anderen. (C) Jean Paul Sartre


Alex_H presents:
~-~-> Allrounders Biggest Post <-~-~



Nach oben
 Profil Besuche Website 
 
 Betreff des Beitrags: Re: Handys, Verträge und Technologievorschau
BeitragVerfasst: 29. Sep 2010, 23:10 
Administrator
Administrator||
Benutzeravatar

Registriert: 02.2009
Beiträge: 1073
Geschlecht: männlich
Zitat:
Und du brauchst mir den Gegenteil nicht zu beweisen.


würde ich auch nicht machen- ja die machen alles im gegensatz zu den finnen.
Aber ich muss auch einräumen dass auch fernsehr von denen ziemlich gut sind. Toaster, Mikrowell Staubsauger- ja das machen die auch aber so Top sind die in den Bereichen nicht.

Also wenn du Zeit hast zu warten ist da die Nokia N8 klar im vorteil, wird aber auch einiges kosten im gegensatz zu den ganz günstigen und high end ausgestatteten Samsungs.

Mit meinem 5800 bin ich immernoch zufried und der ist eines der wenigsten Handys der schon bei mir mehr als ein Jahr ist :cool: . Weil meine früheren Handys wurde immer ein jahr alt und suchten neuen besitzer bei ebay. Nun diese Handy bei mir ist trotz des Alters immernoch aktuell und gut ausgestattet, Konkurrenz zu dem Preis von gebrauchtem 5800 gibt es auch jetzt nicht. Es hat zwar kein ultra dünnes design und auch kein Amoled display abre für meine ansprüche reicht der aus. bye


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Handys, Verträge und Technologievorschau
BeitragVerfasst: 30. Sep 2010, 17:39 
Vielschreiber
Vielschreiber||
Benutzeravatar

Registriert: 02.2009
Beiträge: 922
Geschlecht: männlich
Highscores: 38
:evil: kogda nokonez normalnii programki sdelaut na S8500 :evil:

_________________
TODO List:
Analyze existence... Annihilate possible Contradictions... Create unbearable Fear...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Handys, Verträge und Technologievorschau
BeitragVerfasst: 1. Okt 2010, 10:22 
Administrator
Administrator||
Benutzeravatar

Registriert: 02.2009
Beiträge: 1073
Geschlecht: männlich
Nokia hat mit der Auslieferung des N8 begonnen

Bild
Erstes Symbian-3-Smartphone wird zuerst an Vorbesteller geliefert.

Nachdem es in den letzten Wochen vermehrt zu Gerüchten kam, Nokia könne sein hochgepriesenes Symbian-3-Smartphone N8 nicht pünktlich liefern, geben die Finnen nun Entwarnung: Heute habe man mit der Auslieferung an Vorbesteller begonnen, so Nokia in einer Pressemeldung. "In den kommenden Wochen" werde das N8 dann auch global im Handel verfügbar sein - die Verfügbarkeit unterscheide sich jedoch von Markt zu Markt.

Zu nokia N8:
Zur Ausstattung des N8 gehört ein 3,5 Zoll großes AMOLED-Display mit kapazitivem Touchscreen, das eine Auflösung von 360 mal 640 Pixeln liefert. Außerdem besitzt das Smartphone eine 12-Megapixel-Kamera mit Carl-Zeiss-Optik und Xenon-Blitz, mit der auch HD-Videos (720p) aufgenommen werden können. Der 16 Gigabyte große interne Speicher kann per MicroSD-Karte um bis zu 32 Gigabyte erweitert werden.

Weiterhin verfügt das N8 über Bluetooth 3 und einen HDMI-Ausgang. Der Prozessor ist mit 680 Megahertz getaktet. GPS und die Navigationssoftware Ovi Maps sind ebenfalls an Bord. Letztere ist kostenlos und für Fußgänger und Autofahrer in über 70 Ländern weltweit verfügbar. Die neueste Beta-Version der Anwendung beinhaltet unter anderem die Ansicht der Liniennetze von öffentlichen Verkehrsmitteln wie U- und S-Bahnen in weltweit 85 Städten, Verkehrsnachrichten in nahezu Echtzeit, Sicherheitswarnungen, Hinweise zur jeweils erlaubten Höchstgeschwindigkeit sowie die Anzeige von Parkhäusern und Tankstellen.


"Mit der neuen Symbian-Software auf dem N8 ermöglichen wir ein deutlich schnelleres und intuitiveres, aber dennoch vertrautes Nutzererlebnis auf der meistverbreiteten Smartphoneplattform der Welt", so Jo Harlow, Senior Vice President der Smartphones-Sparte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Fühlen, was der Touchscreen zeigt
BeitragVerfasst: 1. Okt 2010, 10:35 
Administrator
Administrator||
Benutzeravatar

Registriert: 02.2009
Beiträge: 1073
Geschlecht: männlich
Fühlen, was der Touchscreen zeigt
Derzeit vermitteln Touchscreens Feedback, indem sie bei Berührung vibrieren. Doch das ist den Forschern bei Nokia Research nicht genug. Sie arbeiten an einem Touchscreen, auf dem man einzelne Icons erfühlen kann, berichtet New Scientist. Die Nokia-Techniker nutzen dabei einen seit Jahrzehnten bekannten Effekt: Die menschliche Haut kann elektrische Schwingungen spüren. Eine eigentlich glatte, nicht leitende Oberfläche fühlt sich dadurch rau an, wenn an einem Metall darunter eine Wechselspannung anliegt.

Die Wissenschaftler haben daher ein LCD mit einer hauchdünnen Schicht eines durchsichtigen Leiters überzogen, anschließend bedeckten sie ihn mit einem ebenso dünnen und transparenten Material, das als Isolator dient. Zu Testzwecken musste ein Nokia N900-Smartphone herhalten.

Mit dieser Technik lassen sich zwar keine genauen Symbole oder gar Text vollständig erfühlbar oder wie Blindenschrift lesbar machen, allerdings könnte man zukünftig ertasten, ob sich an der entsprechenden Stelle etwas befindet, oder nicht. Ein denkbarer Verwendungszweck wäre etwa die virtuelle Tastatur bei Touchscreen-Handys, bei der die einzelnen Tasten endlich mit dem Tastsinn unterschieden werden könnten. Selbst unterschiedliche Bereiche in einem Foto könnten sich anders anfühlen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Noch mehr Handyknaller
BeitragVerfasst: 1. Okt 2010, 23:56 
Administrator
Administrator||
Benutzeravatar

Registriert: 02.2009
Beiträge: 1073
Geschlecht: männlich
Nokia C6, Sony Ericsson X10 Mini Pro und weitere Geräte im T-Mobile Relax 60 für effektiv 145€Der T-Mobile Relax 60 ist im Gegensatz zum Relax 120 Friends von allen buchbar und beinhaltet 60 Freiminuten in alle dt. Netze. Gespräche am Wochenende ins T-Mobile und Festnetz ist kostenlos. Genauso das Abhören der Mailbox. Kommt man über die Freiminuten hinaus, werden 0,29€ pro Minute in alle dt. Netze fällig. SMS kosten 0,19€. Die komplette Tarifliste gibt es bei T-Mobile. Der Witz aber ist wie immer, dass man dazu noch ein Handy sehr günstig abstauben kann. Will man den Vertrag aber nur in die Schublade legen, gibt es von Zeit zu Zeit immer wieder mal bessere Angebote.
Fixkosten

■25€ Anschlussgebühr
■24 x 9,95€ monatliche Grundgebühr
■- 24 x 5€ monatliche Erstattung durch T-Mobile direkt auf der Rechnung
■0€ für viele verschiedene Handys
■——————————
■143,80€ effektive Fixkosten für ein Handy + Relax 60

Handybeispiele:
Bild
■Nokia C6 für effektiv 143,80€ (Idealopreis: 233€) – Durchschnittsnote 2,3 – 4,5 Amazon Sterne – ausführlicher Test: GSMArena, cnet

Bild
■Sony Ericsson X10 Mini Pro (rot) für effektiv 143,80€ (Idealopreis: 230€) – Durchschnittsnote 2,1 – 3,5 Amazon Sterne - ausführlicher Test: GSMArena, cnet

Bild
SE Vivaz 39€ aufpreis

Bild
gnaz frisches Motorola defy für 109€ aufpreis

oder
Sony Ericsson M1i Aspen
Bild
hier sind Tastatur und Touchscreen zusammen

oder eben jeden von dieser übersicht http://www.sparhandy.de/handy-auswahl.html


PS. bei den oberen Angeboten spart ihr sehr viel Geld und könnt sogar damit verdienen(sprich vertrag nehmen handy verkaufen)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Handys, Verträge und Technologievorschau
BeitragVerfasst: 2. Okt 2010, 01:58 
Vielschreiber
Vielschreiber||
Benutzeravatar

Registriert: 02.2009
Beiträge: 922
Geschlecht: männlich
Highscores: 38
motorola i vivaz, vse ostalnoe dasche k sravneniu ne goditsja,
videli usche Konkurent iPad:
Samsung galaxy Tab:

Bild

_________________
TODO List:
Analyze existence... Annihilate possible Contradictions... Create unbearable Fear...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Handys, Verträge und Technologievorschau
BeitragVerfasst: 2. Okt 2010, 10:00 
Administrator
Administrator||
Benutzeravatar

Registriert: 02.2009
Beiträge: 1073
Geschlecht: männlich
galaxy tab kone4no znaju :D (eto ne nowost')

a naschot handykow: vova ty posmotri na zenu 143€, twoj stoil 240(no stoit escho bolsche) tak4to raznitza welika


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Handys, Verträge und Technologievorschau
BeitragVerfasst: 2. Okt 2010, 21:01 
Vielschreiber
Vielschreiber||
Benutzeravatar

Registriert: 02.2009
Beiträge: 922
Geschlecht: männlich
Highscores: 38
lutsche moego netu neukogo :thumbup:

_________________
TODO List:
Analyze existence... Annihilate possible Contradictions... Create unbearable Fear...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Handys, Verträge und Technologievorschau
BeitragVerfasst: 7. Okt 2010, 18:41 
Administrator
Administrator||
Benutzeravatar

Registriert: 02.2009
Beiträge: 1073
Geschlecht: männlich
Sony präsentiert 16,41-Megapixel-Sensor für Handykameras
"Exmor R" verspricht Bildqualität näher an Kompaktkameras
Sony hat am Donnerstag einen CMOS-Bildsensor für Handys vorgestellt, der mit einer Auflösung von 16,41 Megapixeln aufwartet. Das Modul zählt zur "Exmor R"-Produktreihe, die bislang bei Kompaktkameras zum Einsatz kam. Ab dem ersten Quartal 2011 will der Konzern nicht nur Produktproben des Sensors selbst, sondern auch eines entsprechenden fertigen Linsenmoduls anbieten.

Neben der hohen Auflösung verspricht das Modul auch ein sehr gutes Signal-Rausch-Verhältnis, was in der Foto-Praxis sehr wichtig ist. Im Vergleich zu bisherigen Handykamera-Modulen sind der neue Sensor sowie ein zweites Modell mit knapp halb so großer Pixel-Auflösung deutlich empfindlicher, so der Eletkronikkonzern. Das mache es möglich, selbst mit Kamerahandys ohne Blitz wirklich hochwertige Fotos und Videos aufzunehmen.


Sony meldet für die beiden Bildsensoren sowie die passenden Linsenmodule auch diverse Rekordwerte in den technischen Spezifikationen. Der 16,41-Megapixel-Sensor nutzt demnach mit 1,12 Mikrometern die kleinste Pixelgröße der Welt. Dazu sei ein spezieller Fertigungsprozess nötig gewesen, um Farbmischeffekte zwischen den Pixeln zu vermeiden. Die beiden Autofokus-Linsenmodule wiederum sind laut dem Unternehmen die kompaktesten im jeweiligen Auflösungssegment.

Produktproben des 16,41-Megapixel-Sensors "IMX081PQ" sollen ab Januar zu knapp 22 Euro verkauft werden. Das entsprechende Linsenmodul wird ab März für rund 105 Euro angeboten. Der kleine Bruder mit 8,13 Megapixeln folgt im April. Sensor und Modul sind jeweils um etwa ein Drittel billiger. (pte)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 2 von 12  [ 116 Beiträge ]
Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 12  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


© phpBB® Forum Software » Style by Daniel St. Jules Gamexe.net | phpBB3 Forum von phpBB8.de